Weltflucht und Massenwahn – Ellen Kositza über den neuen Thorsten Hinz

kanal schnellroda 00:05:31h



Das Buch hier bestellen:
http://goo.gl/waqacg

In ihrer achten Buchempfehlung stellt Ellen Kositza, Literaturredakteurin der Zeitschrift Sezession, das neue Werk von Thorsten Hinz vor: »Weltflucht und Massenwahn. Deutschland in Zeiten der Völkerwanderung« bildet die innere Prozeßhaftigkeit des Einknicken Deutschlands vor der Einwanderungsflut kundig ab. Ein neues Meisterwerk vom intellektuellen Zugpferd der »Jungen Freiheit«!
Wenn das Video gefällt, teilen und jetzt den kanal schnellroda abonnieren!



Um das Video zu kommentieren, besuche YouTube.