Ellen Kositza über »Und doch ist es Heimat« (Jochen Metzger)

kanal schnellroda 00:05:35h



Das Buch hier bestellen:
http://goo.gl/P9q1qD

In ihrer zehnten filmischen Buchbesprechung widmet sich »Sezession«-Literaturredakteurin Ellen Kositza dem Debütroman Jochen Metzgers: »Und doch ist es Heimat« veranschaulicht in bedrückend literarischer Form die Schrecken im nicht ganz fiktiven badischen Dorf Sandheim, das bei Kriegsende 1945 unter marokkanische Kolonialtruppen fällt.
Wenn das Video gefällt, teilen und jetzt den kanal schnellroda abonnieren!



Um das Video zu kommentieren, besuche YouTube.