Hugo v. Hofmannsthal: Beethoven

Martin Sellner



War wiedermal im Wald unterwegs und hatte das Hofmannstahl Buch dabei. Hab spontan mit meinem Handy wieder einen Text eingelesen. Einfach weil er gut ist. Einfach weil ihn sonst wohl niemals jemand lesen würde. Einfach gegen das Vergessen.

Man muss ja Hofmannstahl nicht in allem zustimmen. Politisch war er ein Romantiker. Aber er war ein echter Sprachgigant und ein echter Europäer.

Am Schluss hab ich ein paar random Handyvideos mit einem Klavierkonzert von Beethoven unterlegt.

Hier gibts das ganze buch:
https://www.amazon.de/Österreichische-Aufsätze-Hofmannsthal-Helmut-Fiechtner/dp/B0028990CA/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1468250528&sr=8-2&keywords=österreichische+aufsätze



Um das Video zu kommentieren, besuche YouTube.