Tödliche Korrektheit (JF-TV Im Fokus)

Junge Freiheit TV 00:09:46h



Freiburg im Breisgau: Die Bürger sind verunsichert. Mehrere schwere Straftaten ereigneten sich hier in wenigen Wochen, darunter zwei Vergewaltigungen mit Todesfolge. In einem Fall hat die Polizei eine DNA-Spur gefunden, doch die Nutzung dieser Spur ist gesetzlich stark eingeschränkt – aus Gründen der politischen Korrektheit. JF-TV Im Fokus mit dem Vorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPoiD), Rainer Wendt: Tödliche Korrektheit. ### ein Gratis-Probeabo der JF gibts hier: https://jungefreiheit.de/service/probeabo-bestellen/ ###



Um das Video zu kommentieren, besuche YouTube.