Melanie Amman: »Angst für Deutschland« – Kositza empfiehlt

kanal schnellroda 00:05:54h



Das Buch hier bestellen:
https://goo.gl/F8trFU

Die AfD tritt als Alternative zu den etablierten Parteien an. Wie aber sieht es in ihrem Inneren aus? Geht es beim parteiinternen Konkurrieren um die besten Listenplätze und Posten anders zu als bei SPD oder CDU? Und wie genau wurde Ex-Parteichef Bernd Lucke damals ausgebootet?
Das 19. Buchvideo von Sezession-Literaturredakteurin Ellen Kositza dreht sich um »Angst für Deutschland« von Melanie Amann, Mitarbeiterin des »Spiegel«-Hauptstadtstudios. Die Journalistin sammelte viele Eindrücke aus erster Hand und Insiderinformationen, die für ein begründetes Urteil über die Alternative für Deutschland unerläßlich sind.



Um das Video zu kommentieren, besuche YouTube.