Zur weltpolitischen Lage unter Donald Trump – Erich Weede im Gespräch mit Dieter Stein (#FBM2018)

Junge Freiheit TV 00:27:28h



Aus der Sackgasse der Freiheit auf der Frankfurter Buchmesse 2018: Professor Erich Weede, Soziologe und langjähriger JF-Autor, im Gespräch mit JF-Chefredakteur Dieter Stein. Über Donald Trump, den Aufstieg Chinas und die derzeitige weltpolitische Lage. Die Junge Freiheit abonnieren: www.jf.de/abo



Um das Video zu kommentieren, besuche YouTube.