Finanzausgleich: Berlin auch 2019 mit Abstand größtes Empfängerland

Junge Freiheit

BERLIN. Berlin ist weiterhin das mit Abstand größte Empfängerland im Länderfinanzausgleich. Das Gesamtvolumen der föderalen Umverteilung verharrt dabei weiter auf hohem Niveau. Nach 11,45 Milliarden im vorvergangenen Jahr wurde 2019 ein Betrag von 11,16 Milliarden Euro umverteilt. Größter Nettozahler ist mit weitem Abstand einmal mehr Bayern.

Dabei ist die Summe, die Bayern in den Topf einzahlte, sogar noch einmal gestiegen. Statt 6,67 Milliarden Euro mußten die Steuerzahler im Freistaat im vergangenen Jahr 6,70 Milliarden berappen. Der zweitgrößte Nettozahler Baden-Württemberg mußte dagegen weniger überweisen (2,44 Milliarden statt 3,08 Milliarden Euro im Jahr zuvor). Auch Hessen (1,91 Milliarden Euro) und Hamburg (120 Millionen) gehörten zu den Nettozahlern.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Junge Freiheit.