Annegret Kramp-Karrenbauer – Vielleicht mal einen Baum umarmen?

Cicero

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer steckt in einem strategischen Dilemma namens Merkel. Wenn sie sich daraus nicht aktiv befreit, wird sie zur Fußnote der Parteigeschichte

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer steckt in einem strategischen Dilemma namens Merkel. Wenn sie sich daraus nicht aktiv befreit, wird sie zur Fußnote der Parteigeschichte

Zum Beispiel dieses Wochenende. Die CDU hat sich – wegen dort anstehenden Wahlen – nach Hamburg zu einer Klausur aufgemacht. Immerhin ist es der Parteivorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer dabei über ihr Amt als Verteidigungsministerin gelungen, den Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg zur Strategiesitzung in die Hansestadt zu holen. Das ist dann aber auch schon fast alles, was man vom CDU-Treffen ohne die Kanzlerin über die Nachrichten erfährt.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Cicero.