Partei der Nackensteak-Esser

Achgut

Partei der Nackensteak-Esser

„Nackensteaks essen, Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren fahren und Arbeiten bis zum Umfallen: Dinge, die nicht gerade dem Zeitgeist entsprechen, aber für die die CDU nach den Worten des früheren Hamburger Bürgermeisters Ole von Beust steht. Unionsfraktionschef Brinkhaus sieht darin kein Problem – ganz im Gegenteil. […] „Ich schäme mich nicht dafür, dass ich die Leute vertrete, die mit einem Verbrennungsmotor unterwegs sind, Nackensteak essen und fleißig sind. Diese Leute sind das Rückgrat unserer Gesellschaft. Und mit ihnen zusammen und nicht gegen sie möchten wir als Union in die Zukunft gehen“, sagte er ‚Bild am Sonntag‘.“

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Achgut.