Das Licht, das erlosch

PI-NEWS

Ivan Krastev und Stephen Holmes erklären, was der Liberalismus falsch gemacht hat.

Trumps Auftritt auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos hat gezeigt: Nichts läuft mehr so geschmeidig und vorhersehbar ab wie noch vor zehn Jahren. 1989 und 1990 leiteten Jahre ein, in denen man weltweit dachte, dass es nur noch den liberalen Westen gebe: Endlich waren die kommunistischen Diktaturen des Ostens dort, wo sie hingehörten: auf dem Müllberg der Geschichte. Man dachte, das Licht der Freiheit, des Wohlstandes, der Demokratie würde nun fortan für alle Europäer und weit darüber hinaus dauerhaft leuchten. Aber weit gefehlt…

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf PI-NEWS.