Müllheim: „Knollnase mit gelben Zähnen“ nötigt 13-Jährige im Zug

PI-NEWS

Auf einer Zugfahrt von Müllheim nach Freiburg hat ein Unbekannter – Täterprofil: schwarze Hautfarbe, breiter Mund, platte und knollige Nase, gelbe Zähne – ein 13-jähriges Mädchen sexuell belästigt (Symbolbild).

Von JOHANNES DANIELS | Die Stadt Müllheim im grün-schwarz-bunten Breisgau macht ihrem zweifelhaften Namen einmal mehr alle „Ehre“: Eine 13-jährige „Sexuell-Erlebende“ wurde am Donnerstag zum weiteren Opfer des „historisch einmaligen Experiments auf deutschem Boden“ durch die menschenverachtende Einwanderungspolitik der Bundesregierung. Laut umvolkungspoetischem Bericht der Kriminalpolizei Freiburg wurde das 13-jährige Kind auf der Zugfahrt von Müllheim nach Freiburg von einem dunkelhäutigen Pädophilen belästigt.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf PI-NEWS.