Franziska Giffey – Machtwechsel in Berlin

Cicero

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey löst Berlins Regierenden Bürgermeister Michael Müller an der SPD-Spitze ab. Es könnte ein vielversprechender Neuanfang für die Sozialdemokraten sein. Doch dafür müssten sie die rot-rot-grüne Koalition beenden – und Ideologie durch einen ehrgeizigen und pragmatischen Regierungsstil ersetzen

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey löst Berlins Regierenden Bürgermeister Michael Müller an der SPD-Spitze ab. Es könnte ein vielversprechender Neuanfang für die Sozialdemokraten sein. Doch dafür müssten sie die rot-rot-grüne Koalition beenden – und Ideologie durch einen ehrgeizigen und pragmatischen Regierungsstil ersetzen

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Cicero.