Die Kunst der Kommunikation in Zeiten der Haltung

Achgut

Die Kunst der Kommunikation in Zeiten der Haltung

Paul Watzlawick ist den meisten als Kommunikationstheoretiker bekannt. Insbesondere das erste seiner 5 Axiome der menschlichen Kommunikation „Man kann nicht nicht kommunizieren“ verbinden viele mit ihm. Eben Gleiches gilt für das Buch „Anleitung zum Unglücklichsein“.

In Zeiten, da sich viele auf der „richtigen“ Seite wähnen, allen voran die Anhänger der Klimabewegung, des Feminismus und des Megxit, und andere Positionen missverstehen, ist eine Lektüre dieses Buches wärmstens zu empfehlen. Hier stellt Watzlawick auf amüsant-spritzige Weise dar, weswegen Kommunikation misslingt. Es liegt meistens an einem selbst.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Achgut.