Mimimi eines „Journalisten gegen Rechts“. Oder: Was wird, wenn das Blatt sich wendet?

Philosophia Perennis

(David Berger) Bitter beklagt sich Christian Fuchs in einem neuen „Zeit“-Artikel über die Angst vor rechten Angriffen, in der er seit einem kritischen PP-Artikel zu seinem aktuellen Buch, angeblich lebt. Warum ich jede Gewalt zurückweise, aber trotzdem kein Mitlied mit ihm habe.

In einem bislang nach 1945 einzigartigen Vorgang veröffentlichten zwei Buchautoren u.a. die Privatadressen „rechter Publizisten“, darunter auch die von Philosophia Perennis. Weil wir die Frage stellten, wie sich die beiden Autoren fühlen würden, wenn wir ihre Privatadresse veröffentlichen, heulen sie nun auf und erklären sich zum Opfer böser Rechter.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Philosophia Perennis.