Brexit: EU will Freihandelsabkommen an Klimaschutz knüpfen

Achgut

Brexit: EU will Freihandelsabkommen an Klimaschutz knüpfen

Die Europäische Union (EU) möchte das kürzlich ausgetretene Großbritannien offenbar dazu zwingen, auch als Nicht-Mitglied die EU-Klimaschutz-Verpflichtungen einzuhalten und Teil des europäischen Emissionshandel-Marktes ETS zu bleiben. Nach Angaben der britischen Zeitung „Telegraph“ hat Brüssel der Regierung in London mitgeteilt, dass sie eine unabhängige Kontrollinstanz einrichten solle, die die britischen Klimaschutzbemühungen überwacht und die Ergebnisse an die EU meldet. Bei Nicht-Erreichen der EU-Ziele könnten dem formal unabhängigen Großbritannien Strafzahlungen oder der Ausschluss vom EU-Markt drohen.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Achgut.