Wegen Thüringen: Wütende Demonstranten protestieren vor FDP-Zentrale

Die Tagesstimme

Nachdem die Abwahl Ramelows als Ministerpräsident für Furore sorgte, demonstrierten am frühen Mittwochabend etwa 1.000 Menschen vor der FDP-Parteizentrale in Berlin. 

Berlin. – Zuvor wurde der FDP-Politiker Thomas Kemmerich unter anderem durch die AfD zum Ministerpräsident gewählt – für Akteure der politischen Linken ein bahnbrechender Skandal, der von unzähligen drastischen Wortmeldungen in Medien und Politik begleitet wurde. Am Mittwochabend demonstrierten dann in mehreren Städten Menschen gegen die Kür des FDP-Mannes zum Landesvater.

Wie der „RBB“ berichtet, riefen die Demonstrationsteilnehmer unter anderem die Parole „Wer hat uns verraten? Freie Demokraten!“. Zur Kundgebung riefen zuvor die Sozialdemokraten, Grünen sowie die Linke unter dem Hashtag #nichtmeinmp auf.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Die Tagesstimme.