Kaisers royaler Wochenrückblick

Junge Freiheit

Müßte man dieser Woche einen Namen geben, man würde sie wohl nach der populären amerikanischen Clown-Figur Bozo benennen. Denn selten hat sich der Clown-Staat, in dem wir mittlerweile leben, deutlicher offenbart, als in den vergangenen Tagen. Die linksgrünen Meinungsmacher würden die Woche vermutlich Adolf taufen. War ihnen doch, nachdem in Thüringen der FDP-Mann Thomas Kemmerich auch mit den Stimmen der AfD zum Ministerpräsidenten gewählt wurde, kein Nazi-Vergleich zu billig. Schon als der liberale Politiker es gewagt hatte, die demokratische Wahl anzunehmen, brachen Schnappatmung und ein Sturm der Entrüstung in der deutschen Medienöffentlichkeit aus. Das politische Panikorchester spielte in einer Lautstärke, als hätte Udo Lindenberg Greta Thunberg soeben zum Tanz aufgefordert.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Junge Freiheit.