Kriegstreiber Erdogan lässt türkische Kampfflugzeuge in griechischen Luftraum fliegen – Philosophia Perennis

Philosophia Perennis

Türkische Kampfflugzeuge haben am Mittwoch den Norden von Evros, die griechisch-türkische Landgrenze überflogen. Griechische Medien werten das weitere schwere Provokation von Erdogans gegenüber Griechenland und damit der EU.

Die offensichtlich ganz gezielt durchgeführte Grenzverletzung wurde von zwei türkischen F-16 um 14.50 Uhr über dem nördlichen Evros in einer Höhe von etwa 150 Metern.

Kurz darauf, um 15.25 Uhr, überflog ein weiteres Paar türkischer F-16 den Inselkomplex von Kalogeroi in der Zentralägäis in einer Höhe von 26.000 Fuß.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Philosophia Perennis.