Bei Maischberger soll in Erfurt der Bürger Druck ablassen dürfen

Tichys Einblick

Muss man sich Sorgen machen um der Sandra Maischberger öffentlich-rechtliche TV-Karriere? Nach wenigen Sendungen im neuen Format schon wieder ein weiteres Experiment mit der so lange in Sitzgrüppchen etablierten Maischberger-Talkshow.

Gut, diese drei politisch-korrekten journalistischen Anstandswauwaus waren kaum mehr erträglich, das wird auch Maischberger aufgegangen sein. Aber wo sollen ihre Stärken jetzt liegen? Im Einzelinterview? Klar, zuletzt mit Bodo Ramelow blitzte mal so etwas durch wie Widerspruch, aber wirklich beeindruckend geht noch einmal anders, dann nämlich, wenn man wirklich dort hingeht, wo es weh tut.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.