WHO stuft Ausbreitung von Coronavirus als Pandemie ein

Die Tagesstimme

Die World Health Organisation (WHO) hat die aktuelle Verbreitung des Virus offiziell als Pandemie eingestuft.

Genf. – An der Situation werde sich durch die Bezeichnung als Pandemie nichts Konkretes ändern, erklärte der Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation WHO, Tedros Adhanom Ghebreyesus, bei einer Pressekonferenz. Die Länder sollten mit ihren jetzigen Maßnahmen weiterhin fortfahren. Der Generaldirektor sei jedoch besorgt über das „alarmierende Niveau der Untätigkeit“ in Bezug auf den Kampf gegen das Virus. Man müsse weiterhin „jeder Spur nachgehen“ und den Kampf generell verstärken .

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Die Tagesstimme.