Deutschland: Rundfunkbeitrag wird um 86 Cent erhöht

Die Tagesstimme

Die Ministerpräsidentenkonferenz einigte sich am Donnerstag auf eine Erhöhung der Zwangsabgabe um 86 Cent.

Berlin. – Nachdem in den letzten Monaten bereits mehrere Medienvertreter öffentlich eine Erhöhung der Rundfunkgebühren gefordert hatten, wurde diese nun bei einer Konferenz beschlossen.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Die Tagesstimme.