Corona-Quarantäne – „Vielleicht lernen wir, den Wert echter Gemeinschaft wieder zu schätzen“

Cicero

Das Coronavirus zwingt immer mehr Menschen in die Quarantäne. Im Zweifelsfall ist man für zwei Wochen ganz auf sich allein gestellt. Manfred Spitzer klärt im Interview über die Gefahren der Isolation auf und verrät auch, welche Vorteile die neu gewonnene Zeit haben kann.

Das Coronavirus zwingt immer mehr Menschen in die Quarantäne. Im Zweifelsfall ist man für zwei Wochen ganz auf sich allein gestellt. Manfred Spitzer klärt im Interview über die Gefahren der Isolation auf und verrät auch, welche Vorteile die neu gewonnene Zeit haben kann.

Prof. Dr. med. Dr. phil. Manfred Spitzer ist ein deutscher Neurowissenschaftler und Psychiater. An der Universität Ulm ist er Professor für Psychiatrie und seit 1998 zudem ärztlicher Direktor der Psychiatrischen Universitätsklinik in Ulm. Spitzer leitet dort auch das Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL), das sich auf Neurodidaktik konzentriert.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Cicero.