Kommunalwahlen in Bayern – In der Corona-Krise wird Führungsstärke belohnt

Cicero

Die CSU kann bei den Kommunalwahlen in Bayern ihren Abwärtstrend der letzten Jahre stoppen. Grund dafür dürfte auch Markus Söder sein, der in der Corona-Krise zeigt, was Leadership bedeutet. Beobachtungen aus dem bayerischen Oberstdorf.

Die CSU kann bei den Kommunalwahlen in Bayern ihren Abwärtstrend der letzten Jahre stoppen. Grund dafür dürfte auch Markus Söder sein, der in der Corona-Krise zeigt, was Leadership bedeutet. Beobachtungen aus dem bayerischen Oberstdorf.

Es ist kurz vor vier, noch gut zwei Stunden, bis die Wahllokale schließen. Die Männer im „Käshüs“ am Wanderweg durch die moorigen Wiesen vor Oberstdorf, deren kleine Weiher von Fischlaich überquellen, sie haben nur ein Thema, und es ist ausnahmsweise einmal nicht das Coronavirus. In ihrem kehligen Allgäuer Schwäbisch sprechen die Einheimischen über ihren Bürgermeister und bis wann die Ergebnisse für den Stadtrat da sind. Es ist für einen Berliner Politnik ein liebenswert unaufgeregter und von einer guten Portion Gemeinsinn geprägter Umgang mi dem Poltischen. Die Polis, in dem Tal, aus dem am Ende die Iller entspringt, hier funktioniert sie noch, jedenfalls hört es sich so an. 

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Cicero.