Corona bei Maischberger: Tatsachen und ein hilfloser Armin Laschet

Tichys Einblick

Nein, Maischberger muss einem nicht leid tun, Strafe muss sein. Aber wer nach etlichen Sondersendungen zum Thema und noch dazu so spät am Abend ab 23:20 Uhr noch mal Corona durchnehmen muss, der hat es wirklich nicht leicht. Noch weniger, wenn Stunden vor Maischberger eine maskenhaft erstarrte Kanzlerin den Bürgern mit einer aufgesetzt emotionalen Aufführung völlig unnötig Angst eingejagt hat.

Die Nachrichten überschlagen sich, jeder neue Tag schein schon die nächste Undenkbarkeit parat zu halten, gerade hat Wirtschaftsminister Altmaier die noch vor wenigen Tagen gemachten finanziellen Zusicherungen für alle Betroffenen zurückgenommen, als er in den Nachrichten verkündete: „Wir gehen nicht mit der Gießkanne übers Land, es ist das Geld der Steuerzahler.“

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.