Trotz Corona: Fahrverbote im grünen Stuttgart bleiben erhalten

PI-NEWS

Die seit Januar 2020 verschärften Fahrverbote in Stuttgart bleiben trotz Corona bestehen.

Von CANTALOOP | Es wäre angesichts der nicht zu unterschätzenden Gefahr einer möglichen Ansteckung in öffentlichen Verkehrsmitteln eine schöne Geste gewesen, die rigiden Fahrverbote in und um Stuttgart etwas zu lockern. Aber nichts dergleichen geschieht. Obwohl nicht wenige Gesundheits-Experten gerade ältere und vor-erkrankte Menschen eindringlich davor warnen, den öffentlichen Nahverkehr zu benutzen, kennt die grün-dominierte Landesregierung diesbezüglich keine Gnade. Die seit Januar 2020 verschärften Verbote bleiben bestehen, ganz gleich, was der gesunde Menschenverstand auch gebietet. Auch einen gesellschaftlichen Notfall lassen sie nicht gelten.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf PI-NEWS.