Pfarrer in Zeiten der Corona-Krise – „Es kann ja nicht nichts sein“

Cicero

Das Coronavirus trifft auch die Gläubigen: keine Gottesdienste, keine Hochzeiten, keine Taufen, Beerdigungen nur unter Auflagen. Wie geht ein katholischer Pfarrer mit den Einschränkungen für das kirchliche Leben um? Ein Gespräch mit dem Geistlichen Michael Bayer.

Das Coronavirus trifft auch die Gläubigen: keine Gottesdienste, keine Hochzeiten, keine Taufen, Beerdigungen nur unter Auflagen. Wie geht ein katholischer Pfarrer mit den Einschränkungen für das kirchliche Leben um? Ein Gespräch mit dem Geistlichen Michael Bayer.

Michael Bayer, geboren 1969 in Erding, ist Landkreisdekan des Landkreises Erding und Pfarrer im bayerischen Moosinning.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Cicero.