Wirtschaftsstabilisierungsfonds: Der Bund schnürt ein gewaltiges Hilfspaket

Tichys Einblick

Die von der Bundesregierung angekündigten Hilfen für Unternehmen, die durch die Corona-Krise in Not geraten, werden deutlich größer ausfallen, als noch vor wenigen Tagen erwartet wurde. Das Handelsblatt, dem ein Gesetzentwurf zur Errichtung eines „Wirtschaftsstabilisierungsfonds“ (WSF) vorliegt, der am Montag im Bundeskabinett verabschiedet werden soll, schreibt von insgesamt 600 Milliarden Euro.

Der Beitrag Der Bund schnürt ein gewaltiges Hilfspaket erschien zuerst auf Tichys Einblick.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.