Angst treibt die Menschen zur politischen Mitte: Vorübergehende Leidtragende ist die AfD

jouwatch

In der Not strebt der Deutsche zum Vertrauten, Risikofreudigkeit, Streitlust und der Wunsch nach Veränderungen treten völlig in den Hintergrund. Parteipolitisch profitieren von diesem Effekt die Parteien der Mitte, und weil die Schlüsselfiguren der Krisenentscheider vor allem Unionspolitiker sind – Spahn, die Kanzlerin und ein profilbewusster Söder -, sind bislang in der Corona-Krise vor allem […] [...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.