Abgründe im Netz: Immer mehr Kinderpornographie in Deutschland

jouwatch

Wiesbaden – Die Statistik betrifft zwar das zurückliegende Jahr, doch die häusliche Quarantäne und Isolation dieser Tage dürfte die Nachfrage auch 2020 anheizen: Ausweislich der jüngsten Kriminalstatistik nimmt die Verbreitung von Kinderpornographie in Deutschland weiter massiv zu.

2019 ist die Zahl der Verstöße wegen Verbreitung pornografischer Schriften um satte 52 Prozent gestiegen, bei Kinderpornografie sogar um 65 Prozent. Dies berichtet „dts Nachrichtenagentur“ unter Berufung auf die Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Der Kriminalstatistik zufolge geht die Zunahme vor allem auf die Verbreitung im Internet zurück. Eine deutliche Zunahme um elf Prozent verzeichneten die Sicherheitsbehörden von Bund und Ländern auch beim sexuellen Missbrauch von Kindern, berichten die Zeitungen weiter.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.