Blick in den Süden: Grüne an der Macht schließen Krankenhäuser

jouwatch

Auch wenn die GrünInnen in den neuesten Umfragen bundesweit auf nunmehr 20 prozentigen Wähleranteil geschrumpft sind, tut das den ökolinken Lobhudeleien in den parteilichen Medien keinen Abbruch.

Von Hans S. Mundi

Das liegt auch daran, dass es die ideologischen Freunde bei ARD, ZDF, Spiegel, Stern, taz oder Süddeutscher Zeitung tunlichst vermeiden, die Grünen an der von ihnen geleisteten Arbeit KONKRET zu messen. Dabei wäre es doch ein leichtes, Grüne zwischen Anspruch und Realität zu überprüfen, da sie doch bereits in zweiter Legislaturperiode den Ministerpräsidenten in Baden-Württemberg stellen. Dass grüne Realpolitik auch schon mal zwischen Korruption und Knast stattfindet, lässt sich allenfalls in einigen Tageszeitungen des Südens oder bei jouwatch nachlesen – im allgemeinen aber gilt für die ideologisch verorbene Medienmeute: Augen zu und durch!

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.