Wann gibt es endlich Masken, Frau Merkel?

PI-NEWS

Verschlafen: Auch in der fünften Woche der Epidemie gibt es im Merkel-Deutschland – anders als in China, wo vorsorglich massenweise Schutzmasken produziert wurden (Foto) -, immer noch keine ausreichende medizinische Grundausstattung für die Bevölkerung

Von WITTICH | Mit fast 45.000 Kranken zählt Merkelland zur Corona-Weltspitze. Doch auch in der fünften Woche der Epidemie gibt es immer noch keine Schutzmasken – die Grundaussstattung in ganz Asien, wo man das Virus weltweit am besten im Griff hat.

Und es fehlt nicht nur an Masken, es fehlt selbst in Woche fünf weiterhin an allem sonstigen Grundnotwendigen, um das medizinische Personal und die Bevölkerung zu schützen: Schutzanzüge für Ärzte, Desinfektionsmittel, Einmalhandschuhe. Hätte man sich im Gesundheitsministerium und am Kabinettstisch nicht beizeiten um diese Basisversorgung kümmern können?

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf PI-NEWS.