Coronavirus (8): Global oder national? – Teil 1

Sezession

Kommentare über die „Corona-Krise“ vermehren sich momentan schneller als Viren, und auch ich kann kaum etwas beitragen, das nicht schon längst gesagt wurde.

„Covid19“ und seine Folgen herrschen nun über unsere Köpfe, als wären sie von einer mentalen Infektion befallen. Alle anderen Probleme scheinen angesichts der Krise an Bedeutung verloren zu haben – so etwa die von der Türkei losgetretene Flüchtlingswelle, die immer noch die Grenzen Griechenlands belagert. Nachrichten aus aller Welt prasseln im Minutentakt auf uns ein, versorgen uns mit wieder neuen Aspekten und Szenen des Dramas.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Sezession.