Für die Kleinen: MDR-Wetterfee konstruiert die Gemeinsamkeiten von Corona und CO2

jouwatch

Der öffentlich-rechtliche Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) vollführt die politisch korrekte Indoktrination in Perfektion. Ganz besonders hat man es auch hier auf die Hirne der Kleinen abgesehen. Und deshalb „erklärt“ NDR-Kinderwetterfee Michaela Koschak ihren kleinen Zuschauern, was der Coronavirus und das böse CO2 gemeinsam haben.

Die öffentlich-rechtlichen Meinungsgeber lassen keine Gelegenheit aus, wenn es darum geht, den Zwangsgebührenentrichtern die „richtige“ Sichtweise zu vermitteln. Am besten funktioniert das mit kleinen, noch biegsamen Gehirnen. In Zeiten von Corona und Ausgangsbeschränkungen sitzen die Minikonsumenten nun vermehrt vor dem Fernseher und sind mehr oder minder Gestalten wie Michaela Koschak ausgeliefert.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.