Corona-Update zum Morgen des 3. April: Ein Vergleich der Notfallkompetenzen

Tichys Einblick

Im Ländervergleich der Corona-Fälle pro hunderttausend Einwohner überholen Baden-Württemberg und Bayern nun Hamburg. Insgesamt führt Bayern jetzt mit 146,4 Fällen pro hunderttausend Einwohnern die Statistik an, dicht gefolgt von Baden-Württemberg mit 144,2 Fällen/HT und Hamburg mit 138,9/HT.

Im Saarland steigen die Fallzahlen pro Hunderttausend weiter rasant, es sind dort mittlerweile 126,3 Fälle/HT gemeldet. Bei der derzeitigen Anstiegsrate dürfte das Saarland Hamburg noch in dieser Woche überholen.

Im Durchschnitt sind in Deutschland nun 94,9 Menschen pro Hunderttausend als Infiziert gemeldet.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.