Chinas Fake News: Sein „überlegenes System“ besiegt das Coronavirus

Philosophia Perennis

Die ursprüngliche Politik von Xi hat einen lokalen Ausbruch in eine Pandemie verwandelt, und jetzt macht sie noch mehr Menschen krank und zwingt China in eine weitere Seuchengrube. Chinas ungenauen Diagnosekits und minderwertige Schutzausrüstung, die weltweit zusammen mit den neuen Infektionen gespendet wurden, werden die Wahrheit zeigen: Der Kommunismus ist unfähig, wenn nicht sogar schlicht bösartig. Ein Gastbeitrag von Gordon G. Chang

China hat das Coronavirus „besiegt“ und den „Sieg“ erklärt, wie die Medien der Kommunistischen Partei berichten.

Auf dem Weg zum Sieg ist jedoch etwas Komisches passiert. Das Virus trifft China in einer zweiten Welle. Die zweite Welle fordert Opfer, einschließlich der Propaganda-Narrative der Partei. Das gefährlichste dieser Narrative ist, dass der Herrscher Xi Jinping mit dem Mandat des Himmels die Verpflichtung hat, das internationale System zu beherrschen.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Philosophia Perennis.