Die Panikspirale. Oder: Wie man aus Stroh Gold spinnt – und aus Gold Stroh

Tichys Einblick

Widerstand gegen die Irrationalität der Corona-Politik ist endlich angesagt. Denn gegen das, was die Virusbekämpfung mit der offenen Gesellschaft macht, ist das Virus selbst tatsächlich nur eine Grippe. I.

I.

Man kann im Fernsehen nun zum Beispiel sehen, wie dem Zukunftsforscher Horx die Glückshormone aus dem Gesicht platzen – dagegen hilft kein Schutz und herrscht akute Ansteckungsgefahr. Endlich ist Zukunft wieder ein Geschäftsmodell. Zuvor ging das Geschäft schleppend. Denn Zukunft war mehr oder weniger nur die Hochrechnung der Gegenwart. Nun aber lautet die Botschaft: ALLES WIRD ANDERS. Nichts bleibt wie zuvor. Wer genau hinschaut liest: ICH BIN WIEDER DA. Der Menetekeldrescher spinnt sein altes Stroh. Neu an dem Trick ist nur, dass er das Wort schwarz mit rosa Farbe an die Wand pinselt und die Apokalypse als neues Glück verkauft.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.