Blackbox KW 15 – Auf jedes Golgatha folgt Auferstehung

Tichys Einblick

Wieder einmal staunt die Welt über die ungebrochene Liebe des Deutschen zu seinen Sekundärtugenden, als da wären zu allererst Treue zur Staatsführung, Gehorsam bei allen Anweisungen derselben, sowie – mit besonderer Akkuratesse betrieben – Disziplin beim Mindestabstand, ob seinerzeit in Köln eine Armlänge oder beim Shoppen in Corona-Zeiten zwei Einkaufswagen. 

Damit dürfte nach drei Jahren vielleicht sogar der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Aydan Özoguz (natürlich SPD) langsam klar werden, welchen Unsinn sie verzapfte, als sie behauptete: Eine spezifisch deutsche Kultur sei „jenseits der Sprache, schlicht nicht identifizierbar“. Anladin mi şimdi, Aydan?

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.