Gottes Wort wird nicht vergehen

Tichys Einblick

Pastor Dr. Joachim Cochlovius: Wir haben im „Aufbruch“ schon zwei Bücher von Ihnen besprochen und empfohlen, nämlich „Gehört Luther zu Deutschland?“ (2016) und „Geht der Kirche der Glaube aus?“ (2018). Wann können wir das nächste Buch erwarten und was werden Sie darin behandeln?

Klaus-Rüdiger Mai: Dass sich die Sternstunde von Worms, in der sich Martin Luther vor dem Reichstag, vor Kaiser, Fürsten, Bischöfen und Äbten, vor den Vertretern der Reichsstädte, also vor der versammelten Reichsöffentlichkeit und den politischen Vertretern aller Stände, außerdem vor den Botschaftern anderer Herrscher in Europa auf das Gewissen berief, im Jahr 2021 zum 500. Mal jährt, war für mich willkommener Anlass, mich vertieft mit Luthers Weg nach Worms zu beschäftigen. Die Reise nach Worms war für Luther nicht gefahrlos, denn schon einmal wurde ein Reformator trotz Zusicherung freien Geleites verbrannt, nämlich Jan Hus 1415 in Konstanz.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.