Corona-Update zum 20. April: Die Lockerungen im Überblick

Tichys Einblick

Die Bundesländer melden nun 142.422 Corona-Fälle (Stand 19. April, 19:30). Die Johns-Hopkins Universität meldet 145.180 (Stand 20. April, 00:00). Nach Schätzungen der Johns-Hopkins Universität sind circa 88.000 Menschen genesen.

Die Länder melden, dass 4.415 gemeldete Corona-Infizierte verstorben sind.

Die Zahl der Neu-Meldungen von Corona-Fällen bewegt sich nach wie vor auf einem niedrigen Niveau. Mit Blick auf das vergangene Wochenende war das Absinken der Neu-Meldungen in den letzten Tagen wohl wieder durch verringerte Arbeit am Wochenende bedingt und kann in den nächsten Tagen aus diesem Grund wieder steigen. Trotzdem ist das weiterhin langsame Ansteigen der Fallzahlen, relativ und absolut, ein gutes Zeichen.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.