Geistiger Bürgerkrieg: Anleitung für „Sprachkrieger“

PI-NEWS

Von TORSTEN GROß | Wer die Sprache beherrscht, der beherrscht die Realität. Und wer die Realität beherrscht, der hat die Macht. Diese an George Orwell angelehnte Erkenntnis ist ein leitendes Motiv im kürzlich erschienenen Druckwerk Das Wörterbuch der Lügenpresse von Bestsellerautor Thor Kunkel, das bereits vom linksdominierten Buchhandel boykottiert wird (PI-NEWS berichtete). Kunkel sieht Deutschland in einem neuen geistigen Bürgerkrieg, den die Apologeten der Political Correctness zu gewinnen trachten, indem sie die Sprache als Mittel des politisch-sachlichen Diskurses zu demontieren versuchen.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf PI-NEWS.