Coronakrisenküche – Mutter aller Pasta: Spaghetti aglio e olio

Cicero

Allseits beliebt und in der Krise massenhaft gekauft: Pasta. Das Teigprodukt hat seinen Ursprung im Süden Italiens und ist aus Deutschland nicht wegzudenken. Und selbst wenn das Rezept mit drei Zutaten überschaubar ist, hat die Zubereitung klare Regeln.

Allseits beliebt und in der Krise massenhaft gekauft: Pasta. Das Teigprodukt hat seinen Ursprung im Süden Italiens und ist aus Deutschland nicht wegzudenken. Und selbst wenn das Rezept mit drei Zutaten überschaubar ist, hat die Zubereitung klare Regeln.

Während Berliner Spitzenköche im Berliner Tagesspiegel über ausbleibende Gourmet-Touristen aus aller Welt und gestörte Lieferketten für lebenden bretonischen Hummer und abgehangenes Nebraska-Rind jammern haben jene Zeitgenossen, deren Interesse an lebenden bretonischen Hummern und abgehangenem Nebraska-Rind eher überschaubar ist, ganz andere Probleme.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Cicero.