Am Fenster des Grünen-Büros: Verfassungsfeindliche Parolen zum 1. Mai

Philosophia Perennis

(David Berger) Das Motiv für unser Foto der Woche hat einer unserer Leser gestern in Berlin Friedrichshain/Kreuzberg entdeckt. Pünktlich zum 1. Mai fanden sich dort Banner, die kaum mit unserer Verfassung vereinbar sein dürften – und dennoch keinen der derzeit im Amt befindlichen, führenden Verfassungsschützer irgendwie zum Handeln bringen werden. 

Der Beitrag Am Fenster des Grünen-Büros: Verfassungsfeindliche Parolen zum 1. Mai erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Philosophia Perennis.