Weg mit dem Corona-Maulkorb!

PI-NEWS

Der Corona-Ausnahmezustand nimmt uns unsere Persönlichkeit und verpasst den Menschen, nicht nur im übertragenen Sinne, einen Maulkorb (Foto: Teilnehmerin der Grundgesetz-Demo in Stuttgart am 9. Mai).

Von MARKUS WIENER | Der Corona-Ausnahmezustand soll zum neuen Normalfall werden. Nichts anderes bedeuten die aktuellen „Lockerungen“ des totalen Shutdowns, im Zuge deren Umsetzung dauerhaft neue gesellschaftliche Standards und soziale Verhaltensregeln etabliert werden sollen. So steht insbesondere die Maskenpflicht im öffentlichen Raum sinnbildlich für den gefügigen, entindividualisierten Untertanen (siehe Milgram-Experiment). Man nimmt uns unsere Persönlichkeit und verpasst den Menschen, nicht nur im übertragenen Sinne, einen Maulkorb. All das, was wir Patrioten an der islamischen Verschleierung von Frauen ablehnen, sollte uns auch hieran stören.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf PI-NEWS.