Neue Strategie für die NATO: China ante portas

Tichys Einblick

Was ist die NATO heute? Ein Relikt des Kalten Krieges, das den Schuss der Auflösung des Warschauer Paktes nicht gehört hat? Oder eine nach wie vor aktuelle Allianz von derzeit 30 Mitgliedstaaten, die sich gemeinsam gegen die Gefahren einer im Umbruch befindlichen Welt wappnen wollen? In der Tat hat die nordatlantische Allianz einen weiten Weg hinter sich: Gegründet 1949 von 12 Staaten, um die Sowjetunion aus Westeuropa heraus und die Deutschen klein zu halten, hat sie seit dem Zusammenbruch des Ostblocks mit Legitimationsproblemen zu kämpfen. Der ewige Friede ist aber nicht ausgebrochen und die Geschichte nicht zu Ende: Russland rüstet sich mit hochmodernen Waffen und China drängt mit starkem Selbstbewusstsein auf die weltpolitische Bühne. Tätigkeitsfelder gibt es auch heutzutage mehr als genug. 

Allianz von Ungleichen [...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.