Fernsehtipp: „Handelsware Kind – Die Mafia der Menschenhändler“

PI-NEWS

Reportage im Ersten: Die Sache mit dem Kinderhandel ist womöglich mehr als eine böse rechte Verschwörungstheorie …

Von MANFRED ROUHS | Nicht jeder Filmbericht muss schlecht sein, nur weil er in der ARD gesendet wird. Am 18. Januar 2021 lohnt sich für Nachtschwärmer das Erste um 23:05 Uhr, denn dann steht ein Hintergrundbericht über eine besondere Variante des Menschenhandels im Programm, für die offenbar ein in Berlin bekanntes vietnamesisches Einkaufszentrum im Stadtbezirk Lichtenberg europaweit als logistische Schnittstelle fungiert. Es geht um den Handel mit vietnamesischen Kindern und Jugendlichen.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf PI-NEWS.