Nach ‚Sturm aufs Kapitol‘: Metal-Legende Jon Schaffer verhaftet

Die Tagesstimme

Auch der virtuose Rhythmusgitarrist von Iced Earth muss sich wohl wegen seiner Teilnahme an den Protesten im US-Regierungsgebäude in Washington verantworten. Schon zuvor war bekannt geworden, dass sich der bekannte Musiker unter den hunderten Demonstranten befanden, die am Dreikönigstag ins Kapitol eindrangen.

Washington, DC. – Obwohl Schaffer bereits länger als starker Unterstützer von Noch-Amtsinhaber Donald Trump gilt und auch in seiner Musik bereits mit patriotischen Texten und Themen begeisterte, verwunderte sein Auftritt quasi ‚an vorderster Front‘ die gesamte Musikwelt. Seitdem ranken sich etwa in Szenekreisen die Diskussionen, inwiefern sich dies auf die Bewertung seiner Kunst auswirke. Im Netz versuchten zahlreiche, vor allem politisch linksgerichtete, Nutzer ihre Alben zu verscherbeln.


[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Die Tagesstimme.