War klar: Apotheker-Verbände warnen vor steigenden Masken-Preisen

jouwatch

Berlin – Dass es bei dieser ganzen Corona-Nummer nur darum geht, einige reiche Leute noch reicher zu machen, weiß eigentlich jeder aufgeklärte Bürger. Auch die „neue“ Maskenpflicht soll lediglich wieder neues Geld in gewisse Kassen fließen lassen. Und damit sich das so richtig auch lohnt, wird an der Preisspirale gedreht:

Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) warnt jetzt entsprechend vor deutlich steigenden Preisen für FFP2-Masken, sollten Bund und Länder eine flächendeckende Pflicht zum Tragen entsprechender Masken beschließen. Eine denkbare FFP2-Maskenpflicht für alle Bundesbürger würde eine stark erhöhte Nachfrage bedeuten, die im Markt zu erhöhten Preisen führen könnte, sagte ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening der „Rheinischen Post“. Zugleich stellen sich die Apotheken laut Overwiening bereits auf eine steigende Maskennachfrage ein.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf jouwatch.