Österreich: Ex-Grüner erstattet Anzeige gegen Bundeskanzler und Gesundheitsminister

Tichys Einblick

Drosten sagt uns einen Sommer im Lockdown voraus. Nun, nach dem Sommer kommt der Winter. Da geht sich’s ohne Lockdown erst recht nicht aus. Neue Mutationen werden kommen. Die Impfungen eventuell nicht wie geplant wirken. Die Entwicklungen in Israel und Manaus lassen schon darauf schließen. Abgesehen davon, dass der Hauptlieferant Astra Zeneca noch keine Zulassung hat und für über 55-Jährige wahrscheinlich auch keine bekommen wird. Womit genau die Risikogruppe nicht geschützt werden kann.

Wir stehen vor einer klaren Entscheidung: ewiger Lockdown oder Ende des Lockdowns. Ich für meinen Teil weiß, wo ich stehe. Auf Seiten der Kinder, die keine Ausbildung erhalten und vereinsamen. Auf Seiten der Menschen, deren Existenz vernichtet wird. Auf Seiten der Maßnahmentoten. Auf Seiten der Rationalität. Und ja, auf Seiten der Lebensfreude.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Tichys Einblick.