»Die infantile Gesellschaft« Ellen Kositza empfiehlt Alexander Kissler

kanal schnellroda 00:06:07h



Hier bestellen: https://antaios.de/buecher-anderer-verlage/aus-dem-aktuellen-prospekt/114474/die-infantile-gesellschaft?number=9783749900145

Wir leben in ernsten Zeiten und sind dennoch eine infantile Gesellschaft. Dieses Buch handelt von beidem. Von der Art, wie wir miteinander umgehen, und von den Strategien, uns den anderen vom Leib zu halten. Von der Mündigkeit, auf die wir lustvoll verzichten, und von den Wegen heraus aus der Unreife. Von der Verantwortung, die wir bei anderen einklagen, und der Verantwortung, die wir selbst scheuen, als wären wir Kinder. Und wie beides zusammenhängt, obwohl es paradox erscheint. Dieses Buch handelt von zwei Seelen in unser aller Brust, auch in meiner. Ich muss Sie darum warnen: Auch von mir wird in diesem Buch die Rede sein.

Hier die Sezession abonnieren: https://sezession.de/abo
Das Netztagebuch der Sezession: https://sezession.de

Götz Kubitschek bei Sezession im Netz: https://sezession.de/author/goetz-kubitschek
Benedikt Kaiser bei Sezession im Netz: https://sezession.de/author/benedikt-kaiser
Sezession bei Twitter: https://twitter.com/SiNetz
Benedikt Kaiser bei Twitter: https://twitter.com/benedikt_kaiser
Ellen Kositza bei Twitter: https://twitter.com/EKositza

Zum Podcast auf Spotify: https://open.spotify.com/show/5oJj22lBKrEwOyn4lUl5qE
Zum Podcast auf iTunes: https://podcasts.apple.com/us/podcast/verlag-antaios/id1489048645?uo=4
Zum Podcast auf AnchorFM: https://anchor.fm/kanalschnellroda
Zum Podcast auf Google: https://www.google.com/podcasts?feed=aHR0cHM6Ly9hbmNob3IuZm0vcy8xMGNmZjFjNC9wb2RjYXN0L3Jzcw==



Um das Video zu kommentieren, besuche YouTube.