Als der „Eiserne Seehund“ ertrank

Junge Freiheit

Bis die Kriegsgegner im Ersten und Zweiten Weltkrieg vor den deutschen U-Booten zitterten, war es ein weiter Weg. Am 1. Februar 1851 unternahm der Ingenieur Wilhelm Bauer die erste Tauchfahrt mit seinem „Eisernen Seehund“ in der Kieler Förde.

[...]

Den ganzen Artikel und dessen Kommentare liest Du auf Junge Freiheit.